Independence Cross getting more cash and a focus

Money given Tuesday for cleaning up Glenwood Canyon could also be used to improve traffic control on Independence Pass, an official said Tuesday.

$ 11.6 million granted Tuesday will not only help pay for debris removal in the canyon, but also the traffic reduction impact on Independence and Cottonwood passes, said Pitkin County manager Jon Peacock .

Meanwhile, officials from the Colorado Department of Transportation have assured local officials that contractors will stay on the sides of Independence Pass in Lake County and Pitkin Counties in an attempt to prevent oversized vehicles from crossing the narrow pass road, he said. Local officials have also asked CDOT to conduct routine “courtesy patrols” of the passport to assist motorists in need of assistance.

While CDOT has taken steps to remove the Independence Pass as an alternative route to closing I-70 for map applications like Google and Apple, National Guard troops could be deployed on the pass to control traffic, Peacock said. National Guard personnel are currently assigned to Cottonwood Pass to alleviate traffic problems.

Pitkin County Commissioner Steve Child said he liked the idea that traffic lights at the lower bottlenecks were a permanent addition to the pass. But while Peacock acknowledged that many motorists obviously have no idea how to navigate the narrow sections of the pass, the traffic lights require manual operation and are unlikely to become permanent.

Readers in Aspen and Snowmass Village make the work of the Aspen Times possible. Your financial contribution supports our efforts to deliver high quality, locally relevant journalism.

Now more than ever, your support is critical in keeping our community updated on the evolving coronavirus pandemic and the impact it’s having on the ground. Every post, no matter how big or small, will make a difference.

Every donation is used solely to build and create increased coverage.

donate

Disney Re-Launches Dinseyland Resort Annual Go as Subscription-Type Magic Key Membership Plan

Disney has announced that the Magic Key program will officially replace the Disneyland Resort Annual Pass program, and it will even offer a subscription-style monthly membership plan for guests who want to visit the happiest place on earth.

Disneyland’s Magic Key program will go live on August 25, 2021 and offers four different membership levels – Imagine Key, Enchant Key, Believe Key and Dream Key. These differ in price and the discounts offered. The full breakdown of the Magic Key program is as follows;

  • Dream Key ($ 1,399 / year or $ 102 / month for 12 months for California residents after a deposit of $ 179)
    • Reservation-based entry to one or both theme parks any day of the year
    • Up to 6 parking reservations at the same time
    • 20% discount on selected goods
    • 15% on selected food and drinks
    • Parking in the theme park included
  • Believe Key ($ 949 / year or $ 65 / month for 12 months for California residents with a $ 179 deposit)
    • Reservation-based entry to one or both theme parks most days of the year
    • Up to 6 parking reservations at the same time
    • 10% discount on selected goods
    • 10% discount on selected food and drinks
    • 50% discount on parking in the amusement park
  • Enchant Key ($ 649 / year or $ 40 / month for 12 months for California residents after a deposit of $ 179)
    • Reservation-based entry to one or both theme parks on selected days of the year
    • Up to 4 parking reservations at the same time
    • 10% discount on selected goods
    • 10% discount on selected food and drinks
  • Imagine Key ($ 399 / year or $ 19 / month for 12 months for Southern California residents after a $ 179 deposit)
    • Reservation-based entry to one or both theme parks on selected days of the year
    • Available to Southern California residents only
    • Up to 2 parking reservations at the same time
    • 10% discount on selected goods
    • 10% discount on selected food and drinks

Disney + Spotlight: August 2021

All year round, Magic Key members can “enjoy special advantages, such as a special culinary experience and individual menu options on the Magic Key terrace, special offers at our festivals only for Magic Key holders, a Magic Key holder celebration month, plus other unique surprises! “

Those who sign up for the Magic Key program within the first 66 days (celebrating Disneyland’s 66th anniversary) will receive a special welcome pack that includes a premium branded pin, hard button, and more.

It is important to note that this only applies to the Disneyland Resort in California. However, Disney has confirmed that new pass sales for Walt Disney World annual passes will return in time for the park’s 50th anniversary celebrations on October 1, 2021.

As noted by Scott Gustin from Nexstar on Twitter, these prices are cheaper than the old Disneyland annual tickets. For example, the $ 1,399 Dream Key price is cheaper than the 2020 Signature Plus Pass, which is $ 1,449. While the $ 949 Believe Key price is cheaper than the 2020 Signature Pass, it only offers 50% off parking compared to the old pass that offered free parking.

Do you have a tip for us? Would you like to discuss a possible story? Please send an email to newstipps@ign.com.

Adam Bankhurst is a news writer for IGN. You can follow him on Twitter @AdamBankhurst and further Pull out.

Man tries to cross $100 in ‘film cash’ at Mesopotamia retailer

Police say they should be on the lookout for fake bills

by:

Posted: Apr 1, 2021 / 6:18 PM EDT
Updated: April 1, 2021 / 6:18 p.m. EDT

MESOPOTAMIA, Ohio (WKBN) – Trumbull County MPs investigate after someone tries to make a purchase with fake money.


Dismissed 24 year veteran of Trumbull County Sheriff’s Office

A man tried to use the bills to buy two packs of cigarettes from the End of the Commons General Store in Mesopotamia.

“The clerk who was careful found that kind of strange. Why would someone use a $ 100 bill to buy two packs of cigarettes? They used the counterfeit token that identifies counterfeit money and they learned that it was indeed counterfeit, ”said Det. Sgt. Mike Yannucci.

If you take a closer look at the bill, you can see that it says, “This note is not legal, it is meant to be used on movies.”

“Anyone with access to the Internet can buy fake money,” said Yannucci.

The store’s employees reported the fake bill to the sheriff’s office on Wednesday. They even wrote down the man’s information.

“We actually had some fake $ 20 dollars in the past few months, so we took a closer look at that,” said Yannucci.

Investigators say they will move on with the man. Yannucci urges people involved in cash transactions to keep an eye out for fake bills.

“Anyone who accepts cash as part of a transaction, whether it’s a clerk in a store or someone who sells items in person, knows what someone is giving you because that fake money looks real at first sight,” he said.

Large sports-entertainment mission, Phoenix Rising soccer stadium, resort growth to spice up Wild Horse Move

Ein 11-stöckiger Turm erhebt sich im Wild Horse Pass Hotel. Das erweiterte Hotel, ein neues Stadion für die Fußballmannschaft von Phoenix Rising und eine riesige Sport- und Unterhaltungsentwicklung von 300 Hektar werden neue Einnahmequellen für die Gila River Indian Community und Arbeitsplätze für GRIC und das nahe gelegene West Chandler and Tempe schaffen. –Wrangler News Foto von Lee Shappell

West Chandler und Tempe stehen vor einem großen Zustrom von Sport-, Unterhaltungs- und Erholungsmöglichkeiten sowie Beschäftigungsmöglichkeiten mit der Ankündigung massiver Projekte, die eine Miniaturstadt am Wild Horse Pass am Gila River Indianerreservat schaffen werden.

Kommen Sie zum Wild Horse Pass, südwestlich des Autobahnkreuzes Interstate 10 / Loop 202 in West Chandler:

  • Ein 11-stöckiger zweiter Hotelturm im Wild Horse Pass Hotel, der die Kapazität auf 447 Zimmer fast verdoppelt.
  • Eine 300 Hektar große kommerzielle Kleinstadtentwicklung, die von einem Veranstaltungszentrum und einem Konzertamphitheater geleitet wird und über ein Jahrzehnt hinaus eingeführt wird. Der Plan umfasst fünf weitere Hotels, einen Themenpark, einen Wasserpark, einen Timesharing-Komplex, einen dritten Golfplatz, ein stark erweitertes Reitzentrum, Villen, Einzelhandels- und Büroflächen.
  • Die Interstate 10 wird auf vier Fahrspuren erweitert, plus eine Fahrspur für Fahrzeuge mit hoher Belegung in jede Richtung von der Interstate 17 in der Nähe der Innenstadt von Phoenix bis zur Schleife 202 vor der Haustür des Wild Horse Pass. Eine Studie hat auch begonnen, die Autobahn auf drei Fahrspuren nach Süden zur State Route 387 in Casa Grande zu erweitern, der letzten 26-Meilen-Strecke der zweispurigen Autobahn zwischen Phoenix und Tucson, um den Zugang zum Wild Horse Pass von zentral und südlich zu erleichtern Arizona. Dies geschieht etwas mehr als ein Jahr nach der Eröffnung des Loop 202-Segments, das die I-10 in West Chandler mit der I-10 in West Phoenix verbindet, wodurch die Fahrt für die Bewohner des West Valley schneller und einfacher wird.
  • Und eine Fußballmannschaft von Meisterschaftskaliber in einem neuen Stadion mit 10.000 Sitzplätzen, als der Phoenix Rising Football Club im März in das Reservat umzieht.

Eine Darstellung des umgebauten Wild Horse Pass Casino.

Die Projekte werden der Gila River Indian Community neue Einnahmequellen bieten und in den nächsten 10 Jahren Tausende von Arbeitsplätzen beim Aufbau schaffen.

“Der neue Entwicklungsplan wird außergewöhnliche Unterhaltungs- und Lifestyle-Erlebnisse schaffen, neue Arbeitsplätze für Community-Mitglieder schaffen und unsere Kultur und unser Erbe weiterentwickeln”, sagte David White, General Manager der Wild Horse Pass Development Authority.

Eine Darstellung des Fußballstadions mit 10.000 Sitzplätzen des Phoenix Rising FC, das auf allen vier Seiten erweitert werden kann, und des Trainingskomplexes am Wild Horse Pass.

Die neue Entwicklung wird ein bereits lebhaftes Wild Horse Pass-Gebiet bereichern, das zwei High-End-Resorthotels umfasst – das Gila River Hotel & Casino und das Sheraton Grand am Wild Horse Pass, das Aji Spa, das Einkaufszentrum Phoenix Premium Outlets, den Wild Horse Pass Motorsports Park und den See. Bondurant Hochleistungsfahrschule, Rawhide Western Town & Event Center, Whirlwind Golf Club, Huhugam Heritage Center und KOLI Equestrian Center.

Das Ziel beim Ausbau ist es, den Wild Horse Pass zum wichtigsten Ziel für Sport, Unterhaltung und Erholung in Arizona zu machen.

Stadion, Trainingskomplex für Phoenix Rising

Pünktlich zur Eröffnung der United Soccer League am 1. Mai wird für den Phoenix Rising Football Club ein Stadion mit 10.000 Sitzplätzen und großem zweiseitigem Videoboard am Wild Horse Pass bereitstehen. –Phoenix Rising FC-Rendering

Der Fußballkomplex wird der erste sein, der im März pünktlich zum Training in der Vorsaison von Phoenix Rising FC und zur Eröffnung der United Soccer League am 1. Mai eröffnet wird.

Der Club spielte in den letzten vier Jahren im Casino Arizona Field mit 6.200 Sitzplätzen nordöstlich des Autobahnkreuzes Loop 101 / Loop 202 in der Nähe von Scottsdale. Das Team war vor COVID-19 23 Spiele in Folge ausverkauft und baute auf den Tribünen eine lautstarke, treue Fangemeinde und ein erfolgreiches Produkt auf dem Feld auf. The Rising erreichte das USL-Meisterschaftsspiel 2020, aber die Pandemie erzwang die Absage des Spiels.

Die Anlage war nicht fanfreundlich.

Die Rising und die Gila River Indian Community werden sich die Kosten für das noch nicht genannte Stadion mit 10.000 Sitzplätzen teilen, das erweiterbar ist und den Plan des Clubs beschleunigen könnte, sich zu einem Major League Soccer-Franchise zu entwickeln. Die Teambeamten sagten, sie würden versuchen, MLS-Vorsaison-Spiele für das neue Stadion zu gewinnen.

Spieler und Mitarbeiter des Front Office von Phoenix Rising FC erhalten einen ersten Einblick in die Übungsfelder in ihrer neuen Trainingsanlage am Wild Horse Pass. –Phoenix Rising FC Foto

“Diese Partnerschaft mit der Gila River Indian Community ermöglichte es uns, unsere Kapazitäten schnell zu erweitern, unser Fanerlebnis zu verbessern, was für unsere Organisation äußerst wichtig ist, und langfristig aufregende Dinge zu ermöglichen”, sagte Bobby Dulle, General Manager von Rising. „Also hat es viele Kästchen für uns überprüft. Wir hatten großartige vier Jahre, in denen wir waren, aber dies ist nur eine Gelegenheit für uns, die sehr viel Sinn machte. “

Die Übungsfelder sind fertig. Die Arbeiten am Stadion schreiten voran.

“Alles passiert gerade in und um die Anlage in einem unglaublichen Tempo”, sagte Dulle.

Fans werden mehrere Verbesserungen gegenüber der vorherigen Einrichtung des Risings bemerken, darunter einen schnelleren Ein- und Ausstieg mit mehr Zugangspunkten, asphaltierten Straßen und Parkplätzen, eine große zweiseitige Videotafel, verbesserte VIP-Luxusbestuhlung und einen neuen familienfreundlichen Bereich für den allgemeinen Eintritt gegenüber dem lebhafte Los Bandidos- und Red Fury-Fangruppen, größerer Pressekasten, verbessertes Soundsystem, neue Umkleideräume und permanente Toiletten mit Sanitäranlagen.

“Wir haben Porta Johns benutzt”, sagte Dulle. „Unsere Fans, unsere Partner und unsere Premium-Gäste werden alle von ihrer Erfahrung in diesem Jahr begeistert sein. Einige Premium-Sitzplätze werden geschlossen und klimatisiert, andere im Freien. Was wir gefunden haben, und das ist eine einzigartige Sache beim Fußball, sind die Fans, die stehen und singen und singen, wenn wir Tore schießen und auf ihre Trommeln schlagen. Das ist der Klang von Fußball. Die Menschen bevorzugen es, draußen zu sein und die Energie der Menge und der Umgebung zu spüren, und es ist eine fantastische Erfahrung. Wir werden 10.000 Zuschauer haben, aber wir werden immer noch ein intimes Gefühl haben und das motiviert unsere Spieler. “

Der 2. Turm im Wild Horse Pass Hotel wird diesen Herbst eröffnet

Ein zweiter 11-stöckiger Turm (rechts), der das Inventar der Zimmer im Wild Horse Pass Hotel & Casino fast verdoppelt, soll diesen Herbst eröffnet werden. –Wild Horse Pass Hotel & Casino-Renderings

Bei der ersten Erweiterung des Wild Horse Pass Hotel & Casino seit seiner Eröffnung im Jahr 2009 am 5040 Wild Horse Pass Blvd. ist der Aufbau eines 11-stöckigen zweiten Turms nahezu abgeschlossen.

Es werden 205 Gästezimmer hinzugefügt, darunter 37 Suiten – zwei davon 1.500 Quadratmeter große Platinum-Suiten – und der Lagerbestand des Hotels auf 447 Zimmer erhöht. Der neue Turm wird über ein Restaurant auf dem Dach verfügen, das einen Speisesaal mit Blick auf den Sonnenuntergang über den Estrella-Bergen bietet. Eine Bar und eine Lounge befinden sich im zweiten Stock.

Eine Darstellung der Lobby des neuen Turms im Wild Horse Pass Hotel & Casino.

Zwei neue Swimmingpools, darunter ein Erwachsenenpool für Gäste ab 21 Jahren und der Oasis-Pool mit Whirlpools, Cabanas sowie einer Bar und einem Grill, sind im 143-Millionen-Dollar-Projekt enthalten.

“Diese Erweiterung unterstützt unsere Vision, Wild Horse Pass, GRIC und dem Großraum Phoenix zusätzliche wirtschaftliche Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten”, sagte Donald Antone, Vorsitzender des Board of Directors der Wild Horse Pass Development Authority.

Eine Darstellung des Innenraums des neuen Turms im Wild Horse Pass Hotel.

Das Casino und das Kongresszentrum werden ebenfalls verbessert. Neue Farben, neue Teppiche, neue Beleuchtung und ein 80 mal 12 Fuß großer LED-Bildschirm sind Teil des Casino-Upgrades. Das Kongresszentrum erhält zusätzliche 18.000 Quadratmeter im Innenbereich und zusätzliche 4.000 Quadratmeter im Freien.

“Diese Erweiterung ist eine bedeutende Investition in die Gila River Indian Community und ein Symbol für ein neues Kapitel in unserer Geschichte”, sagte Kenneth Manuel, CEO von Gila River Hotels & Casinos. “Es spiegelt unser Engagement wider, durch verbesserte Erfahrungen und Annehmlichkeiten führend in der Spiele- und Gastgewerbebranche zu sein, und wir freuen uns darauf, die Kultur unserer Gemeinde im Expansionsprojekt weiterhin zu vertreten.”

Massive Entwicklung entlang der I-10, Schleife 202

In den nächsten 10 Jahren soll am Wild Horse Pass eine 300 Hektar große Ministadt mit Schwerpunkt auf Sport, Unterhaltung und Erholung errichtet werden. –Wild Horse Pass Development Authority-Grafik

In diesem Monat hat die Wild Horse Pass Development Authority Sunbelt Holdings mit Sitz in Scottsdale ausgewählt, um die kommerzielle Entwicklung von 3.300 Acres am Wild Horse Pass südlich und westlich des Hotels, Casinos und Outlet-Centers entlang der I-10 und der Loop 202 zu leiten.

“Wir sind dankbar, ausgewählt worden zu sein, um zu einem entscheidenden Zeitpunkt für die Entwicklung eine Partnerschaft mit der Wild Horse Pass Development Authority und der Gila River Indian Community einzugehen”, sagte John Graham, Vorsitzender und CEO von Sunbelt Holdings. “Wir setzen uns dafür ein, das Erbe und die Kultur der Gemeinschaft zu würdigen und ein Ortsgefühl zu schaffen, das den Weg für die Zukunft ebnet.”

Zu Sunbelt’s Immobilienentwicklungsportfolio im Tal gehören Marina Heights am Tempe Town Lake und der Forschungspark der Arizona State University in South Tempe.

Der Umfang dieses Projekts geht über diese beiden Entwicklungen hinaus.

Der Wild Horse Pass-Masterplan wurde vom Projektteam von CallisonRTKL, Kimley Horn und Elliott D. Pollack & Company entwickelt.

Sunbelt Holdings wird die vom Master geplanten Entwicklungsbemühungen leiten und Asset Management-, Baumanagement- und Marketingdienstleistungen für den Masterplan erbringen.

“Die nachgewiesene Expertise und der Ruf von Sunbelt Holdings bei der Entwicklung von Masterplänen, ihr Blue-Ribbon-Portfolio und ihre tief verwurzelten Community-Verbindungen haben sie zum idealen Partner für dieses Expansionsprojekt gemacht”, sagte White, der General Manager von WHPDA.

Zwei I-10-Erweiterungsprojekte stehen an

Das dreijährige I-10 Broadway Curve-Projekt, mit dem die Autobahn auf vier Fahrspuren sowie eine HOV-Fahrspur von der Innenstadt von Phoenix zum Wild Horse Pass erweitert wird, beginnt in diesem Sommer. –ADOT-Grafik

Gerade als die Fertigstellung von Loop 202 den Zugang zum Wild Horse Pass vom West Valley aus eröffnete, dauerte die dreijährige Laufzeit I-10 Broadway-Kurvenprojekt, das diesen Sommer von der Interstate 17 in der Nähe der Innenstadt von Phoenix nach Süden bis zur Schleife 202 beginnen soll, wird den Zugang vom Stadtzentrum und vom North Valley aus verbessern.

Das Projekt wird eine zusätzliche Fahrspur in jede Richtung und einen neuen Verkehrsknotenpunkt an der State Route 143 hinzufügen, um die Verbindung zum internationalen Flughafen Phoenix Sky Harbor zu verbessern.

Die Erweiterung der I-10 nach Süden bis zur Casa Grande wird noch weiter fortgeschritten sein, aber das Verkehrsministerium von Arizona hat in Zusammenarbeit mit der Gila River Indian Community, dem Bureau of Indian Affairs, der Federal Highway Administration und der Maricopa Association of Governments eine Studie begonnen ein Ziel der Reduzierung von Verkehrsstaus auf der Autobahn an der Ausfahrt Wild Horse Pass.

Die Studie zum I-10 Wild Horse Pass Corridor enthält einen Blick auf die Verbreiterung der Autobahn auf drei Fahrspuren bis zur Casa Grande. –ADOT-Grafik

Diese Studie beinhaltet, ob die Fahrspur für Fahrzeuge mit hoher Belegung auf der I-10 südlich von Loop 202 bis zum Autobahnkreuz Riggs Road erweitert werden soll, sowie Verbesserungsmöglichkeiten für bestehende Abzweigungen und Straßen, die die I-10 entlang dieses Korridors überqueren.

Die Städte Casa Grande, Coolidge und Florence im Pinal County wachsen rasant.

Fußball ist besonders in Tucson und Casa Grande beliebt.

Die I-10-Brücken über den Fluss Gila sind Teil eines separaten Projekts.

Aktualisierungen finden Sie auf der Website der Studie. i10Wild Horsepasscorridor.com.

Dient Ihr Unternehmen South Tempe oder West Chandler? Wrangler News / wranglernews.com Anzeigen erzielen Ergebnisse! Um eine Print- oder Online-Anzeige zu kaufen, wählen Sie 480-966-0837. Hast du eine Story-Idee oder einen News-Tipp? Rufen Sie uns unter 480-966-0837 an.