Extra reduction cash heading to Midstate counties devastated by flooding | Information

Waverly, TN (WSMV) – More help goes to flood-ravaged Midstate Counties.

It comes in the form of grants to nonprofit and religious organizations from the Community Foundation of Middle Tennessee.

News4 spoke to Casey Johnsen when she was picking up supplies at Waverly First Baptist Church on Friday.

She and her husband moved to the area just before the Wisconsin flood disaster. You live with friends now.

“I remember the night before we were in Waverly looking at properties for sale,” said Johnsen.

Less than 24 hours later, Waverly was under the water.

“You just see water everywhere. It was just quick,” said Johnsen.

Emergency grants worth $ 200,000 will go to 11 area agencies. The grants come from the Community Foundation of Middle Tennessee to help those affected by the deadly floods.

The money will help with food, financial aid, temporary housing, and rubble removal when needed.

“Well, I appreciate all the help we can get if we have a long-term plan,” said Pastor Scott Brown of Waverly First Baptist.

Brown said he was grateful that the church will receive a $ 10,000 grant.

“It’s really just about meeting people where they are and helping them get where they want to be, but our goal is to put 100% of that money back into the community, back in The people. We don’t want to keep a dime of it, “said Brown.

For three weeks, Pastor Brown and Church volunteers spent long days serving their ward.

“Sometimes it feels like everything we do is just a drop in the ocean, but the truth is, if there are enough drops, it can fill this bucket,” Brown said.

The aid money is part of the foundation’s first funding round.

WSMV.com is on the way with you now! Get the latest news and videos, 4WARN weather forecasts, weather radar, special investigation reports, sports headlines, and more from News4 Nashville.

>> Click / tap here to download our free mobile app. <

Copyright 2020 WSMV (Meredith Corporation). All rights reserved.

Free stage leisure lineup at Mid-State Honest introduced

Alle Shows sind bei bezahltem Eintritt zur Messe kostenlos

–Die California Mid-State Fair freut sich, die folgenden Künstler für die Frontier Stage und die Mission Square Stage ankündigen zu können. Alle Shows sind bei bezahltem Eintritt zur Messe kostenlos.

Frontier Stage – Shows beginnen um 20 Uhr

21.07.21 – Der Miss California Mid-State Fair Pageant – Kommen Sie und sehen Sie, wie die besten und klügsten jungen Frauen von San Luis Obispo County in vier herausfordernden Kategorien gegeneinander antreten: Interview, Talent, Abschlussfrage und Abendgarderobe. Die Sonderschau beginnt um 19:00 Uhr!

22.07.21 – Wir sind Boten – Die gefeierte irisch-amerikanische Band We Are Messengers ist eine bunt zusammengewürfelte Gruppe von Freunden, bestehend aus Darren Mulligan (Lead-Gesang), Kyle Williams (Gitarre), Drew Kerxton (Schlagzeug) und Raul Aguilar (Bass), die immer noch glauben, dass es möglich ist, die Welt. Die Band identifiziert sich mit den Verletzten, Außenseitern und Außenseitern und bietet den Ausgegrenzten der Gesellschaft Songs wie einen Olivenzweig. Sie haben das Publikum auf der ganzen Welt mit einer Live-Show in ihren Bann gezogen, die ebenso rau und rauflustig wie zart und verbindend ist. Am bekanntesten für Songs wie „Maybe It’s OK“, „Magnify“, „My Victory“ und „Point To You“.

23.07.21 – Hochspannung (AC/DC-Tribut) – A Tribute to AC/DC spielt seit 2010 ausverkaufte Shows in ganz Kalifornien. High Voltage genießt einen wohlverdienten Ruf als energiegeladener, authentischer AC/DC-Tribute-Act. High Voltage emuliert die pure Essenz, Kraft und Elektrizität einer AC/DC-Show. High Voltage bietet das Beste aus AC/DC; von den frühen Wurzeln der australischen Club-Circuit-Tage bis hin zum weltweiten Superstar-Status ihrer aktuellen Hits. Verpassen Sie nicht Klassiker wie „You Shook Me All Night Long“, „Highway To Hell“ und „Back In Black“. Folgen Sie ihnen auf Facebook @highvoltagetribute.

24.07.21 – Blauer Öyster-Kult – Seit über vier Jahrzehnten begeistert Blue Öyster Cult Fans von intelligentem Hardrock weltweit mit kraftvollen Alben voller Klassiker. Tatsächlich wird die Band aus Long Island, NY, in der Hardrock- und Heavy Metal-Szene für ihre Pionierarbeit verehrt. Blue Öyster Cult nimmt einen einzigartigen Platz in der Rockgeschichte ein, weil es eine der wenigen Hardrock/Heavy Metal-Bands ist, die sowohl echtes Mainstream-Kriterium als auch kommerziellen Erfolg verdient. Der Kanon von BÖC umfasst drei eiskalte Klassiker, die noch lange nach dem Sonnenbrand durch den Kosmos wehen werden: Das wahrhaft eindringliche „(Don’t Fear) The Reaper“ aus Agents of Fortune von 1976, das hämmernde „Godzilla“ aus den Specters von 1977 und das hypnotisch melodische „Burnin’ for You“ aus dem 1981 erschienenen Fire of Unknown Origin.

25.07.21 – Solide Investition – Die Mission von Sound Investment als Band ist einfach: großartige Musik zu spielen, die die Weichen für einen unvergesslichen Abend stellt. Ob zum Old Time Rock ‘n’ Roll oder Uptown Funk, zum Mitsingen zu At Last oder sogar zum Linedance zu I Feel Lucky, ihr Publikum fühlt sich genauso als Teil der Unterhaltung wie die Band selbst.

26.07.21 – Wahrheit über Meeresfrüchte – Truth About Seafood ist ein langjähriger Favorit der Central Coast. Mit ihrer energiegeladenen Live-Show und einem Mix aus Originalmusik und modernen/klassischen Rock-Cover-Songs sind TAS eine Partyband, die ihrem Publikum immer eine gute Zeit bringt.

27.07.21 – Kenny Lee Lewis & The FrenZ – The FrenZ ist eine Gruppe gleichgesinnter Musiker/Singer/Songwriter, die im San Joaquin Valley aufgewachsen sind und es genießen, zusammenzukommen und der Goldenen Ära des 60er-70er-Jahre-Classic-Rock, R&B und mildem Prog zu huldigen. Das FrenZ bietet auch Originalsongs und Neuarrangements dieser Ära. Der Leader, Kenny Lee Lewis, ist sehr stolz darauf, Shows mit diesem talentierten Quintett zu präsentieren. Wenn er nicht mit der Steve Miller Band auf Tour ist, kann sich Kenny Lee mit Leadgitarre und Gesang ausstrecken. Außerdem bricht er gerne seine Gitarrensammlung aus, um seine Fans und Freunde mit den authentischen Klängen dieser Zeit zu verführen.

28.07.21 – Joe & Martina – Wie die Country-Könige vor ihnen haben Joe & Martina einen gegenseitigen Respekt für ihr Handwerk und die Liebe füreinander ist offensichtlich, ob auf oder neben der Bühne. Ihre Musik entfaltet sich als kommunikatives Geschichtenerzählen durch komplementäre Harmonien; Es ist eine klangliche Liebesgeschichte, die mit Bakersfield Edge, einem Hauch von modernem Einfluss und dem schwer fassbaren Gitarrensolo enthüllt wird.

29.07.21 – Tausend Pferde – An der Kreuzung von eingefleischtem Country, Southern Soul und bluesigem Rock ‘n’ Roll wirbeln A Thousand Horses Staub auf und reiten vorwärts. Das zweifach für den ACM Award nominierte Quartett aus Nashville—Michael Hobby [vocals], Bill Satcher [guitar], Zach Brown [guitar], und Graham DeLoach [bass]– hat sich mit über 100 Millionen Streams, ausverkauften Shows und dem Beifall von Billboard, Rolling Stone, The Boot und anderen leise zu einem Platin-Phänomen entwickelt. Mit der Platin-zertifizierten Debütsingle „Smoke“, die sowohl in den Mediabase- als auch in den Billboard Country Airplay-Charts Platz 1 erreichte, machte die Band von Anfang an Eindruck. Der Track stammt von ihrem Debütalbum Southernality, das auf Platz 3 der Billboard Top Country Albums-Charts kletterte und ihre Nachfolge-Single “(This Ain’t No) Drunk Dial” enthält.

30.07.21 – Gelbes Hausorchester – Yellow House Orchestra ist eine original Latin Jazz & Salsa Band mit Wurzeln in New York City, San Francisco und hier in Paso Robles. Die Band verbindet afro-kubanische Percussion-Grundlagen mit Salsa-Hörnern und Pop-Melodien. Zusammen ist es eine Kombination, die Ihre Zehen mit Sicherheit zum Klopfen bringt.

31.07.21 – Reise USA (Reise-Tribut) – Journey USA kommt der Journey-Musik der 70er und 80er Jahre am nächsten, die Sie jemals hören werden! Die talentierteste Journey-Tribute-Band auf dem Markt fängt den charakteristischen Sound der Supergroup mit Hits wie Don’t Stop Believing, Open Arms, Separate Ways und Any Way You Want It ein, wobei jeder Song mit atemberaubender Präzision ausgeführt wird!

21.08.21 – Dante Marsh & The Vibe Setters – The Vibe Setters, eine Mischung aus Island, Soul, Funk und RnB, mit bunten Melodien und heftigen Grooves. Die Vibe Setters sind seit 2 Jahren zusammen und bestehen aus einigen der besten Musiker in San Luis Obispo County. In dieser kurzen Zeit haben The Vibe Setters einen SLO New Times Music Award gewonnen und konnten auch während ihrer Shows ein Erlebnis pflegen, das immer mehr Veranstaltungsorte füllt und mehr Fans gewinnt. In den Worten der Fans im ganzen Land: “It’s a Vibe”.

Mission Square Bühne – Shows beginnen um 19 Uhr at

21.07.21 – Markus Adams – Mark Adams ist entweder ein musikalischer Winzer oder ein Winzer, je nachdem, wen Sie fragen. Er wuchs an der Central Coast von Kalifornien auf, wo er nach Aufenthalten in Nord- und Südkalifornien zurückkehrte, um Trauben anzubauen, Wein zu machen und in und um seine Heimatstadt Templeton Musik zu machen. Seine Aufnahmen werden überregional ausgestrahlt und begleiteten zahlreiche Filme und Fernsehsendungen.

22.07.21 – Monte Mills & The Lucky Horseshoe Band – 2021 markiert das 45-jährige Jubiläum von Monte Mills und seiner Lucky Horseshoe Band, die hauptsächlich Country-Musik spielen, aber sie können genauso gut in alten Rock’n’Roll der 50er und 60er Jahre, Bigbandmusik der 40er oder Gospel schlüpfen.

23.07.21 – Bärenmarkt-Aufstand – Bear Market Riot ist ein „Power-Folk“-Duo von der kalifornischen Central Coast. Nick Motil und Kirk Nordby wurden viermal als beste Band in der New Times-Leserumfrage von San Luis Obispo ausgezeichnet und kombinieren harmonisierenden Gesang und Gitarren mit einem tobenden und stampfenden Beat, den Sie sicher lieben werden.

24.07.21 – Wilder Kojote – Der in Templeton geborene und in LA lebende Singer/Songwriter Wild the Coyote ist ein aufstrebender Star in der Outlaw-Country-Musik, der mit einem dunklen und dröhnenden Sound, der in Country, Blues und Rock n Roll verwurzelt ist, seinen eigenen Weg einschlägt. Sie können Coyotes Musik auf Bühnen und Bildschirmen weltweit finden, vor allem in der neuen Hitserie Yellowstone von Paramount Pictures. Sehen Sie sich WTCs elektrisierende und fesselnde Live-Performance an, während er weiterhin durch Nordamerika und darüber hinaus tourt. Es wird die Show sein, von der Sie nie wussten, dass Sie sie brauchen.

25.07.21 – Die Pfahlwurzeln – Seit 2016 ein fester Bestandteil bei Konzerten, Weingütern und privaten Veranstaltungen in Kalifornien, sind The Taproots vor allem für ihr kreatives Songwriting, ihre starken Harmonien und ihre innovative Gitarrenarbeit bekannt. Die Band spielt eine einzigartige Mischung aus originaler zeitgenössischer Americana-Musik mit Rock-, Folk- und Jazz-Einflüssen sowie frischen Interpretationen von Coversongs.

26.07.21 – Hilary Watson – Die in Santa Barbara ansässige Roots-Künstlerin Hilary Watson, auch bekannt als Sängerin und Gitarristin des Duos Hilary und Kate, hat mit ihrem jüngsten Solodebüt Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Jahre des Tourneens, Schreibens und Auftritts gipfelten in dem neuesten Projekt der Powerhouse-Sänger. Durch die Mischung aus Soul, Blues und ein wenig Country-Western werden Sie die Erfahrung und Überzeugung einer Künstlerin spüren, die einen ganz eigenen Sound geschaffen hat, mit subtilen Anspielungen auf die Großen, die sie beeinflusst haben. Diese nuancierte und kraftvolle Aretha Franklin-meets-Patsy Cline-Künstlerin sollte man sich nicht entgehen lassen.

27.07.21 – Kenny Taylor – Kenny Taylor ist ein Singer-Songwriter aus Minneapolis, MN. Er ist seit 2007 in Kalifornien und kann jedes Wochenende an der zentralen Küste und in Konzerthallen gesehen werden!

28.07.21 – Die Truthahnbussarde – Ähnlich wie das Duo selbst reichen die Songs nah und fern. Von der stickigen Feuchtigkeit North Carolinas bis zu den staubigen Kellern des Westens erzählen The Turkey Buzzards einfache Geschichten, die sich durch düstere Vocals und durchdachte Harmonien entwirren.

29.07.21 – Erin und die Erdbeben – Die Rhythmusgruppe von Wayne Gamble (Bass) und Dan Robba (Schlagzeug) schlossen sich mit dem Rock-„Power-Paar“ Erin Montgomery (Gesang) und Chris Rollard (Gitarre) zu den Earthquakes zusammen. Sie etablierten sich schnell als DIE führende Eventband im San Luis Obispo County. Steh auf und tanze zu ihrem Mix aus Rock, Funk, Blues und Jazz für jeden Anlass!

30.07.21 – Shawn Clark – Shawn Clark schreibt Musik aus dem Kernland. Besuchen Sie eine Show der Shawn Clark Family Band und hören Sie eine Melodie von Hank Williams, Sr. oder ein obskures Lied von Marty Robbins. In erster Linie hören Sie die Originalmelodien von Shawn Clark, vorgetragen in seinem selbstbewussten Bariton. Inspiriert, als er während des Films The Big Lebowski Townes Van Zandts Version der Rolling Stones „Dead Flowers“ hörte, dachte Shawn Clark: „Ich möchte Musik schreiben, die so klingt.“ Zwei Jahre später hat er zwei Alben, eine feine Gruppe von Musikerkollegen, die die „Shawn Clark Family Band“ bilden, und sein Ziel ist es, diese Country-Musik im alten Stil einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

31.07.21 – Noach Tangeras – Noach Tangeras Band ist eine Americana-Gruppe mit Wurzeln im Folk/Rock/Country/Blues. Kraftvoller Gesang mit Vintage-Gitarrenlinien, Bass, Keyboard, Ukulele und Schlagzeug.

21.08.21 – Grauschnabel – Graybill wird oft mit Jack Johnson, G. Love und Nick Drake verglichen und ist der Bühnenname des Sängers, Songwriters und Gitarristen Kevin Graybill. Obwohl er mit anderen vergleichbar ist, hat er seinen eigenen einzigartigen Sound und sein eigenes Genre entwickelt, das manchmal als Coastal-Folk oder Ganja-Blues bezeichnet wird. 2020 sollte Graybills bisher größtes Jahr werden, da eine Tour durch die Westküste und Montana gebucht wurde. Dann schlug COVID ein. Anstatt sich in Enttäuschung zu suhlen, lenkte er den Ehrgeiz für eine Tour in die Aufnahme seines Debütalbums High Tide/Low Tide. Aufgenommen als zwei Sechs-Track-EPs, finden sie zusammen eine Balance zwischen High Tides sonnigem Optimismus und Full-Band-Arrangements und Low Tides eher abgespeckter regnerischer Introspektion. High Tide/Low Tide wurde am 16. April in Eigenregie veröffentlicht.

Die California Mid-State Fair 2021 findet vom 21. Juli bis 1. August statt und feiert dieses Jahr ihr 75-jähriges Bestehen.

Über den Autor: Nachrichten Mitarbeiter

Das Nachrichtenpersonal der Paso Robles Daily News schrieb oder bearbeitete diese Geschichte von lokalen Mitwirkenden und Pressemitteilungen. Die Nachrichtenmitarbeiter sind unter info@pasoroblesdailynews.com erreichbar.