2021 Harley-Davidson Road Glide Particular Overview: Efficiency and Fashion

Wo auch immer Sie das Harley-Davidson Street Glide Special 2021 fahren, es dreht sich alles um Autorität. Das Aussehen, die Leistung und Ihre Persönlichkeit auf dem Motorrad sind unbestreitbar. Es ist kein Reittier für das schrumpfende Violett, das an Aufmerksamkeit nicht interessiert ist. Das Street Glide Special ist auf Verehrung ausgelegt und seine Anforderungen werden überall dort erfüllt, wo du es fährst.

Ich war beim Street Glide Special 2021 mit der Lackierung in Billiard Red und Black Finish sowie den Gloss Black Prodigy-Rädern dabei – füge „Run With the Wolves“ zu deiner Playlist hinzu. Während diese Einstellung nicht so auffällig ist wie die zweifarbigen Versionen oder die beißende Snake Venom-Lackierung, strahlt das Billiard Red eine Haltung des Selbstvertrauens aus.

Diese fast arrogante Haltung wird durch das Milwaukee-Eight 114-Triebwerk mit dem Ventilator-Luftfilter unterstützt, der seine Falten zeigt. Mit einem Drehmoment von 118 ft-lbs, das Ihrer rechten Hand zur Verfügung steht – Sie müssen sie nur bis zu 3250 U / min drehen – hält die Street Glide Special ihre Versprechen mit Leistung. In der Stadt ist die 114 unentgeltlich. Niemand kann behaupten, dass Sie so viel Macht brauchen – nur, dass Sie sie wollen und beabsichtigen, sie vernünftig einzusetzen oder nicht.

Die Profilierung wird beim Street Glide Special durch die verlängerten Taschen und den flachen Motorschutz verbessert – zwei optische Unterscheidungsmerkmale im Vergleich zum Standard-Street Glide. Der Federweg beträgt hinten knapp über fünf Zentimeter, die Sitzhöhe bleibt bei leichten 27,2 Zoll.

Beeindruckend macht HD das Beste aus der Hinterradaufhängung. Die Fahrt fühlt sich viel länger an, selbst auf schlechten Straßen – ziemlicher Taschenspielertrick. Dennoch gibt es Aftermarket-Dämpferoptionen, die die anspruchsvolleren Fahrer interessieren könnten. Ich will nur Spaß haben, nicht an King of the Baggers teilnehmen.

2021 Harley-Davidson Street Glide Special Review: Zu verkaufen

Sie fahren niedrig genug, um die richtige Art von Aufmerksamkeit zu erregen, während Sie eine respektable Menge an Kurvenfreiheit behalten. Das Reiterdreieck gefällt sowohl dem Reiter als auch dem Betrachter. Die Griffe sind geschmackvoll hoch und die Dielen bieten viel Beinfreiheit.

Es ist verblüffend, wie überschaubar das Harley-Davidson Street Glide Special 2021 als Stadtguerilla ist. Bei 827 Pfund mit gefülltem 6-Gallonen-Kraftstofftank erwarten Sie kaum, dass dieses Motorrad leicht auf den Füßen ist. Doch im brutalen Verkehr von Los Angeles, der durch Straßen und Autobahnen in peinlich schlechtem Zustand noch verschlimmert wird, schneidet das Special mit überraschend wenig Kraftaufwand des Fahrers aggressiv durch den Verkehr. Wenn Sie wissen, wohin Sie wollen, greift das Special auf Ihren Instinkt zurück, um es zu verwirklichen. Es ist ein fantastisches Gefühl. Noch besser, bewundernde Autofahrer teilen sich gerne den Weg für eine effiziente Filterung und Spurteilung – sie möchten Ihnen beim Vorbeifahren zusehen.

Kupplung und Getriebe liefern gemischte Ergebnisse. Ich bin ein großer Fan der Slipper- und Assistenzfunktionen der Kupplung. Der Zug ist leicht genug, dass ich den ganzen Tag durch die Stadt fahren kann, ohne meine Hände zu verkrampfen. Rutschkupplungen sind großartig, besonders bei einem langhubigen Motor wie dem 114. Sie brauchen sie vielleicht nie wegen einer schlecht gewählten Herunterschaltung, aber es ist gut, sie für alle Fälle da zu haben.

2021 Harley-Davidson Street Glide Special Review: UVP

Der 6-Gang Cruise Drive ist glatt, bis Sie an einer roten Ampel nach Neutral suchen. Normalerweise wird das Signal grün, bevor Sie das schwer fassbare N finden. Nun, es gibt Ihnen etwas zu tun, während Sie warten. Es gibt eine Gangpositionsanzeige auf dem LCD-Teil des Armaturenbretts, aber sie sagt Ihnen nicht, in welchem ​​​​Gang Sie sich bei gezogener Kupplung befinden – das ist nicht hilfreich.

Wenn Sie auf eine Stadtautobahn stoßen, auf der der Verkehr unterbrochen wurde, bittet Sie das Street Glide Special, das Gaspedal zu drehen und die Milwaukee-Eight 114 ein wenig hochdrehen zu lassen. So drehmomentstark er auch ist, der 114 ist glücklich, den sanften Drehzahlbegrenzer bei 5500 U / min zu treffen, und singt dabei eine schöne Arie. Es ist eine belebende Erinnerung an die Magie des Motorradfahrens.

Da die Harley-Davidson Street Glide Special ein Aushängeschild urbaner Cruiser-Cool ist, vergisst man leicht, dass man sich auch ländliche Kilometer davon verschlingen lassen kann. Die Taschen fassen knapp über 70 Liter (oder 2,5 Kubikfuß, wenn Sie es vorziehen) und das ist alles, was Sie für einen komfortablen Wochenendtrip brauchen – auch zu zweit, solange Sie klug packen. Die Sidebags verriegeln nicht, aber sie verfügen über einen praktischen One-Touch-Hebel, der die Bedienung zum Vergnügen macht. Die hohe schmale Form ermöglicht es Ihnen, einen Laptop mitzunehmen, wenn Sie auf Reisen in Verbindung bleiben müssen.

2021 Harley-Davidson Street Glide Special Review: Spezifikationen

Auf offener Straße, die Boom Box! Das GTS-Infotainmentsystem kommt ins Spiel. Das GPS ist im Vergleich zu einer Smartphone-App wie Waze oder Google Maps funktionsgestört, und der TFT-Touchscreen ist nicht so reaktionsschnell und anspruchsvoll, wie ich es mir mit Handschuhen wünschen würde.

Während das System angeblich Apple CarPlay und Android Auto integriert, konnte ich die Boom Box nicht bekommen! um mich mit meinem Cardo Packtalk Bold zu verbinden. Anscheinend benötigen Sie nach Ausgaben von 30.000 US-Dollar auch ein sogenanntes WHIM (Wireless Headset Interface Module). Dies ist die Plug-and-Play-Ära, und das Infotainment-System sollte dies widerspiegeln; 300-Dollar-Dongles sollten nicht erforderlich sein. Fügen Sie weitere 340 US-Dollar für SiriusXM hinzu, plus das Abonnement, wenn dies auf Ihrer Liste steht.

Außerdem ist die Tonausgabe der 25-Watt-, 5,25-Zoll-Lautsprecher nur für den städtischen Gebrauch bestimmt – es wird niemanden beeindrucken, der einen Helm auf der Autobahn trägt. Schließlich muss das Staufach für ein Smartphone tiefer sein; zumindest hat es einen USB-Anschluss, der für Musik- und Telefonanrufe mit dem GTS-System verbunden ist.

2021 Harley-Davidson Street Glide Special Review: Farben und Fotos

Ein Harley-Davidson-Vertreter bat mich höflich, das Reflex Defensive Rider System (RDRS) zu erwähnen, das auf dem Test Street Glide Special installiert ist – eine Option für 995 US-Dollar. Es handelt sich um eine relativ neue Suite von Fahrerhilfen, die vier kurvengängige Systeme umfasst – ABS, verknüpftes Bremsen, Traktionskontrolle, Motorbremsung – sowie Berganfahr- und Reifendrucküberwachung. Ich bin ein netter Kerl, also lass es uns tun.

Die Hill-Hold-Funktion ist hervorragend. Es scheint überflüssig, bis Sie sich daran gewöhnt haben. Sobald es zur zweiten Natur wird, ist es eine praktische Funktion, die funktioniert – es hilft, dass ich eine ziemlich steile Auffahrt habe. Die Reifendrucküberwachung macht ihren Job, und es ist ratsam, den psi der Dunlops bei Bedarf im Auge zu behalten – Seelenfrieden ist eine gute Sache.

Die großen vier Kurvenerkennungsfunktionen sind ziemlich transparent, und das ist das höchste Lob, das sie bekommen können. Ich spürte einmal, wie die Traktionskontrolle einsetzte, als ich auf eine brutal abrupte Straßenunebenheit traf, die dazu führte, dass das Hinterrad nach oben prallte. Als ich in eine Einfahrt auf der Rampe kam, schaltete ich krampfhaft herunter, und es löste das Drag-Torque-Schlupf-Kontrollsystem aus – das Rutschen dauerte eine Millisekunde, bevor die Traktion wiederhergestellt war.

Sie können hart bremsen und das ABS nie spüren, in Kurven oder auf einer Geraden. Wenn es regnen würde, wäre die Geschichte sicher anders. Ich mag das gekoppelte Bremsen, und es macht seine Arbeit leise – perfekt.

Bei fast einem Riesen ist RDRS eine Investition. Ich schlage vor, dass Sie das Geld ausgeben, um sich selbst nicht zu hinterfragen, falls etwas ohne sie schief gehen sollte.

Ich liebe es wirklich, mit der Harley-Davidson Street Glide Special 2021 herumzufahren. Es hat eine fantastische Stabilität, und die am Lenker montierte Batwing-Verkleidung verliert nicht ihre Fassung, wenn ein 18-Wheeler mit einer Schließgeschwindigkeit von 250 km / h in die entgegengesetzte Richtung auf Sie zurast. Der SGS verfolgt stabil und ermüdet Sie nicht. Auch der Tempomat ist intuitiv und vorhersehbar.

Die Höhe der Verkleidung und die getönte Windschutzscheibe funktionieren für mich perfekt. Der Windstoß wird über mich geleitet und nicht in meinen Helm oder meine Jacke. Dennoch ist es niedrig genug, um meinen Blick auf die Straße nicht zu verstellen. Auch die Integration der Spiegel in die Verkleidung gefällt mir. In ähnlicher Weise spiegeln die innenliegenden Blinker – vorne und hinten – exzellentes Design und Geschmack wider.

Ich mag kurvige Straßen und das Street Glide Special spielt gerne mit. Diese neueste Version des Touring-Chassis ist ausgezeichnet. Kurvenfahren ist mit den Dunlops der Marke Harley-Davidson sicher, und Sie müssen nicht mit dem Fahrrad ringen, um es zum Wenden zu bringen oder seine Linie in der Mitte der Kurve zu ändern. Hochgeschwindigkeits-Kehrmaschinen sind vertrauenserweckend, selbst bei Geschwindigkeiten, die ich nicht erwähnen soll (der Tacho zeigte dreistellig an, wenn Ihnen das etwas bedeutet). Das Street Glide Special macht, was Sie wollen, und lässt Sie sich bei Ihren Wünschen nie unwohl fühlen.

Wenn Sie nach Einbruch der Dunkelheit auf einer Bergstraße erwischt werden, weist Ihnen der Daymaker LED-Scheinwerfer den Weg, leuchtet aber noch nicht in Kurven. Ich bin sicher, das steht auf der To-Do-Liste für Harley-Davidson-Ingenieure.

Wenn Sie dies lesen, werden Sie sicher feststellen, dass ich es liebe, das Harley-Davidson Street Glide Special 2021 zu fahren. Du siehst toll aus und fühlst dich großartig beim Fahren, und du opferst weder Komfort noch Leistung, um cool zu sein. Das ist meine Vorstellung von einem Motorrad, das Sport und Lifestyle perfekt verkörpert.

Wenn Sie ein Dirtbike-Typ sind, ein Adventure-Bike fahren oder auf einem Superbike glühende Gehwege mögen, haben Sie ausgezeichnete Entscheidungen für Ihre Fahrt getroffen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie den Reiz eines großen Touring-Rigs mit einem Gewicht von etwa einer halben Tonne nicht ganz verstehen. Hier kommt das eigentliche Motorradfahren ins Spiel. Öffnen Sie Ihren Geist, und Sie öffnen möglicherweise Ihre Brieftasche. Die 2021 Harley-Davidson Street Glide Special ist eine süchtig machende Fahrt, sobald Sie den ersten Hit bekommen, unabhängig davon, was Sie erwarten.

Fotografie von Kelly Callan

FAHRSTIL

2021 Harley-Davidson Street Glide Sonderspezifikationen

MOTOR

  • Typ: Milwaukee-Eight 114 V-Twin
  • Hubraum: 114 Kubikzoll (1868cc)
  • Bohrung x Hub: 4,016″ x 4,5″
  • Maximales Drehmoment: 118 ft-lbs bei 3250 U/min
  • Kompressionsverhältnis: 10,5:1
  • Ventiltrieb: Einzelnocken mit Stößelstangen; 4 vpc
  • Kühlung: Luft und Öl
  • Schmierung: Trockensumpf
  • Getriebe: 6-Gang Cruise Drive
  • Kupplung: Hydraulisch betätigt mit Hilfs- und Slipperfunktionen
  • Primärantrieb: Kette
  • Achsantrieb: Riemen

CHASSIS

  • Rahmen: Weiches Stahlrohr mit zweiteiligem gestanztem und geschweißtem Rückgrat
  • Vorderradaufhängung; Federweg: Showa 49mm Dual Bending Valve; 4,6 Zoll
  • Federung hinten; Federweg: Emulsionsstoßdämpfer mit handeinstellbarer Federvorspannung; 2,2 Zoll
  • Räder: Gloss Black Prodigy
  • Vorderrad: 19 x 3,5
  • Hinterrad: 18 x 5
  • Vorderreifen: 130/60 x 19; Dunlop Harley-Davidson D408F
  • Hinterreifen: 180/55 x 18; Dunlop Harley-Davidson D407T
  • Bremsen vorn: schwimmend gelagerte 300-mm-Scheiben mit 4-Kolben-Bremssätteln
  • Hinterradbremse: 300 mm feste Scheiben mit 4-Kolben-Bremssattel
  • ABS: Standard

ABMESSUNGEN und KAPAZITÄTEN

  • Radstand: 64 Zoll
  • Sitzhöhe: 27,2 Zoll
  • Rechen: 26 Grad
  • Gabelwinkel: 29,25 Grad
  • Trail: 6,8 Zoll
  • Kraftstoffkapazität: 6 Gallonen
  • Geschätzter Kraftstoffverbrauch: 45 mpg
  • Leergewicht: 827 Pfund

FARBEN/AUSFÜHRUNGEN und PREISE

  • Billard Rot (Schwarzes Finish): 28.499 USD (29.494 USD wie getestet mit RDRS)
  • Lebendiges Schwarz (Chrom-Finish): $ 27.099 UVP
  • Billard Rot (Chrom-Finish): $ 27.599
  • Black Jack Metallic (Chrom-Finish): $27.599
  • Lebendiges Schwarz (Schwarzes Finish): 27.999 $
  • Gauntlet Grey Metallic/Vivid Black (Chrom-Finish): $28.099
  • Schlangengift (Chrom-Finish): 28.299 $
  • Gauntlet Grey Metallic (Schwarzes Finish): 28.499 $
  • Gauntlet Grey Metallic/Vivid Black (Schwarzes Finish): 28.999 $
  • Schlangengift (schwarzes Finish): 29.199 $

2021 Harley-Davidson Street Glide Sonderbewertung Fotogalerie